New Project CARS Videos Show Spectacular Visuals, 4K Resolution ...

Von den zahlreichen Tipps zum Wohlbefinden, die Sie befolgen müssen, sind diese ein Teil der wichtigeren Pfadregeln, an die Sie sich halten müssen, um sicher zu bleiben.

Fahren Sie niemals betrunken: Von 100 Straßenunfällen wurden 30 bis 40 durch eine durch Alkohol verursachte Schwächung verursacht. Überwältigende Trunkenheit oder sogar niedrige Blutalkoholspiegel schädigen das sensorische System genug, um einen Unfall zu verursachen. In diesem Sinne, falls Sie irgendwann zerschlagen werden, melden Sie sich entweder für ein Taxi an oder fordern Sie einen Tropfen von einem ruhigen Begleiter an.

Versuchen Sie nicht zu beschleunigen: Sie haben wahrscheinlich beobachtet, wie Jungs auf ihren Fahrzeugen und Superfahrrädern beschleunigen und wie eine Brise an Ihnen vorbeizoomen. Es mag zunächst ‘cool’ aussehen, aber am Ende könnte es höchstwahrscheinlich der Grund für einen schrecklichen Straßenunfall sein.

Ablenkungen beseitigen: Nachrichten, Anrufe, Musik oder auf jeden Fall Sprechen; jedes letzte Stück davon führt zu Unterbrechungen. Sie müssen während der Fahrt einen strategischen Abstand zu jeder solchen Unterbrechung einhalten. Neben der Tatsache, dass es ein echtes Risiko für Ihr Leben darstellt, wirkt es sich auch auf das Leben Ihrer Reisenden aus. Warum Zufall?

Vermeiden Sie träge Fahrten: Wenn Sie sich schläfrig fühlen und sich ausruhen, fahren Sie unter keinen Umständen. Studien zeigen, dass eine Hauptursache für Straßenpannen das langsame Fahren ist. Menschen, die müde sind, konzentrieren sich nicht wirklich auf sich selbst und verursachen folglich einen Unfall.

Sicherheitsgurte tragen: Im Laufe der Jahre war ein Sicherheitsgurt der wichtigste Grund für die Sicherheit der zahlreichen Fahrzeuginnen. Sicherheitsgurte ersparen jedes Jahr eine große Anzahl von Menschenleben. Zusätzlich zu der Tatsache, dass es Ihnen hilft, im Falle eines Unfalls auf Ihrem Sitz zu bleiben, bietet es zusätzlich die zusätzliche Sicherheit, im Falle einer unerwarteten Verlangsamung nicht herumgeworfen zu werden.

Vermeiden Sie das Fahren bei schlechtem Wetter: Wenn es sich nicht um eine Art Krise handelt, setzen Sie sich in einem schrecklichen Klima niemals auf den Fahrersitz. Unabhängig davon, ob es sich um Dunst, freien Tag oder Sturm handelt; Es ist sehr riskant, während dieser Ereignisse auf der Straße zu sein. Radrutschen, geringe Wahrnehmbarkeit und gefährliche Spuren sind Teil der zahlreichen Gefahren, die mit diesen Umständen einhergehen.

Halten Sie eine geschützte Trennung ein: Gehen Sie nicht zu nahe an das Fahrzeug oder Fahrrad heran und schieben Sie es vor sich her. Halten Sie einen geschützten Abstand von mindestens 6 Sekunden ein, um verlorene Zeit auszugleichen. Dies verringert die Gefahr, den dahinter liegenden zu hämmern, falls ein plötzlicher Verlangsamungsbedarf auftritt.

Achten Sie auf “The Guy”: Wie gesagt “Die Straßen sind voller Knochen”; Sie müssen konsequent nach der einen Person Ausschau halten, die keiner Pfaddisziplin entspricht. Es macht häufig keinen Unterschied, wie gut Sie fahren, es wird immer jemanden geben, der es für den Rest ruiniert. Achten Sie ständig auf die verrückten Fahrer und Fahrer.

Bewachtes Fahren: Es gibt eine Aussage, die lautet: “Sie sind das Fahrzeug und das Fahrzeug sind Sie.” Es bedeutet nur, dass Sie die Option haben sollten, sich vorzustellen, ob Ihr Fahrzeug die Option hat, bereits sicher abzubiegen oder nicht.

Fahrzeugwartung: Warten Sie Ihr Fahrzeug sicher. Stellen Sie sicher, dass beschädigte Teile so früh wie erwartet ausgetauscht werden. Umso wichtiger sind Teile wie der Verlangsamungsmechanismus und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die Instandhaltung von Fahrzeugen verlängert die Lebensdauer und verringert gleichzeitig mechanische oder spezielle Enttäuschungen beim Fahren.

Während Sie unterwegs sind, können Sie sich an alles erinnern, worauf oben Bezug genommen wurde, und am Ende des Tages sicher bleiben. Die Hauptsache, die zählt, ist Ihr gesunder Menschenverstand. Ein Fahrer mit einem anständigen Urteilsvermögen bleibt stets sicher und achtet kaum darauf, was auch immer kommen mag.

dein-auto-ankauf.de/dortmund/