Neuwagenleasing – was zu fragen?

Im Folgenden finden Sie häufig gestellte Fragen, die Sie kennen sollten, bevor Sie Ihr neues Auto-Leasing-Abkommen unterzeichnen.

Q. Kann ich mein bestehendes Auto eintauschen, was wird es wert sein und wie wird es die Kosten meines neuen Mietwagens beeinflussen?
A. Dies kann dazu beitragen, die monatlichen Zahlungen für Ihr neues Mietauto zu senken. Sie müssen wissen, wann der Rabatt angewendet wird und wie hoch dieser sein wird, da Sie möglicherweise den vollen Betrag bezahlen und ihn später zurückfordern müssen – finden Sie es zuerst heraus! Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, wie viel Eintauschwert Sie erhalten.

Q. Was zahle ich bei der Unterzeichnung des Mietvertrags?
A. Informieren Sie sich über alle Kosten und was sie sind, bevor Sie an der gepunkteten Linie für Ihr neues Mietfahrzeug anmelden. Es kann mehrere Gebühren geben, an die Sie nicht gedacht haben, und Sie sollten wissen, was jeder ist und wann es bezahlt werden muss.

Frage: Welche freien Kilometer bekomme ich, was passiert, wenn ich darüber nachdenke?
A. Eine typische Leasing-Auto-Vereinbarung wird für jährliche Kilometer zwischen 10.000 und 15.000 Meilen sein.
Danach werden Sie für jede Meile zu einem festen Satz pro Meile berechnet. Manchmal können Sie eine niedrigere Rate als zuerst angeboten zustimmen – das ist wichtig, wenn Sie denken, dass Sie über die eingestellte Kilometerzahl gehen können, da Kosten auf Ihrem Mietauto steigen können!

F. Wenn ich mit meinem neuen Auto keine Leasingrate bezahlen kann, was passiert?
A. Obwohl dies unwahrscheinlich ist, müssen Sie dennoch herausfinden, was passiert, wenn Sie nicht in der Lage sind, die Zahlungen für Ihr Leasingfahrzeug zu leisten. Auch wenn es nur eine vorübergehende Änderung der Umstände mit einer verspäteten Zahlung ist, stellen Sie sicher, dass Sie die Konsequenzen kennen. Versicherungen wie die Vorkündigungsversicherung und die Kündigungsversicherung stehen für alle Eventualitäten zur Verfügung, bitte fragen Sie eines unserer Verkaufsteams nach weiteren Informationen.

F. Kann ich mein neues Leasingauto früh zurückgeben?
A. Wenn Sie das Fahrzeug vor Ablauf des Mietvertrags zurückgeben müssen, müssen Sie eine vorzeitige Vertragsbeendigung zahlen. Stellen Sie sicher, dass Sie fragen, wie viel das sein könnte. Auch hier stehen Versicherungen wie die Vorkündigungsversicherung und die Kündigungsversicherung zur Verfügung, um alle Eventualitäten abzudecken. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unser Verkaufsteam.

Q. Wie lange ist der Mietvertrag?
A. Mietbedingungen können zwischen 1 Jahr (12 Monate), 2 Jahre (24 Monate), 3 Jahre (36 Monate) und sogar 5 Jahre (60 Monate) variieren. Wenn Sie Ihre Mietvertragsdauer wählen, sollten Sie die Wartungspläne des Autos in Betracht ziehen, da Bedingungen, die etwas über einen 12-monatigen Zeitraum gehen, am Ende Sie kosten könnten, z. eine Laufzeit von 39 Monaten anstelle von 36 Monaten. Überprüfen Sie zuerst den Wartungsplan!

F. Kann der Mietvertrag verlängert werden?
A. In der Regel kein Problem, aber es lohnt sich, zuerst zu fragen, da die monatlichen Kosten steigen können. Sie möchten nicht eine Gebühr für zwei Jahre bezahlen, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Mietauto für ein weiteres Jahr zu behalten, um zu finden, dass die monatliche Zahlung steigt.

Frage: Was passiert am Ende des Leasingvertrags?
A. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wo alle Autos am Ende des Mietvertrags fahren, ist die Antwort die Sicherheitsräume. Main-Deals und unabhängige Autohändler durch die Ex-Leasing-Aktien zu Handelspreisen und sie verkaufen es an die Öffentlichkeit mit ihren Gewinn hinzugefügt. Also, wenn Sie nach einem Gebrauchtwagen-Schnäppchen suchen, besuchen Sie nicht Ihren lokalen Händler, gehen Sie zur Quelle und gehen Sie zu Ihrer örtlichen Autoauktion!

F. Kann ich ein gebrauchtes Auto leasen und Geld sparen?
A. Sie können ein gebrauchtes Auto leasen, aber es gibt einige Punkte, die Sie beachten sollten. Das Auto muss in der Regel weniger als 24 Monate alt sein, „MWST-qualifiziert“ und weniger als 20.000 Meilen zurückgelegt haben.

Ihre Zahlung kann im Vergleich zum Leasing eines nagelneuen Autos niedriger sein, da ein Großteil der Abschreibung bereits stattgefunden hat. Britisch hergestellte Autos sind in der Regel als Gebrauchtwagen gut, da sie in den ersten 12 Monaten eine starke Abwertung erleiden. Ein Auto, das ein oder zwei Jahre alt ist, ist normalerweise eine gute Wette – kaufen Sie nicht etwas zu alt. Überprüfen Sie auch den Restwert am Ende der Laufzeit, um sicherzustellen, dass er nicht zu hoch ist.

www.bares4cars.de/siegen/