Neuwagen oder Gebrauchtwagen? Die wichtigsten Gründe für die Verwendung

Wenn Sie auf dem Markt für ein Fahrzeug sind, ist eine der ersten Fragen, die Sie sich stellen müssen: neu oder gebraucht? Die Idee eines neuen Autos ist schön – der neue Auto-Geruch, die Chance, einen brandneuen Motor einzubauen. Aber es gibt große Nachteile beim Kauf eines neuen Autos und viele Vorteile beim Kauf eines hochwertigen Gebrauchtwagens. Hier sind ein paar für Ihre Betrachtung:

Versicherung: Es kostet normalerweise viel mehr, ein neues Fahrzeug zu versichern, als ein gebrauchtes Auto zu versichern. Wenn Sie ein neues Auto kaufen, müssen Sie in der Regel genug Versicherung kaufen, um den Betrag zu decken, den Sie in den Zahlungen schultern, die normalerweise viel mehr sind, als Sie für ein gebrauchtes Auto zahlen würden. Außerdem sind neue Autoteile teurer, so dass dies auch in den Versicherungskosten berücksichtigt wird.

Abschreibung: Neue Autos verlieren an Wert, sobald Sie vom Händler wegfahren. In der Tat ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Auto innerhalb weniger Jahre die Hälfte seines Wertes verliert. Gewöhnlich gebrauchte Autos sind ein viel besseres Geschäft.

New Car Bugs: Sie hören immer wieder davon in den Nachrichten – Hersteller senden eine Rückrufbenachrichtigung an Millionen von Kunden. Obwohl Herstellerfehler später entdeckt werden können, besteht eine größere Chance, ein Problem mit einem brandneuen Modell zu entdecken, das neues Design oder Technologie verwendet.

Upgrades: Wenn Sie sich neue Autos ansehen, ist der Preis für das Fenster in der Regel für das grundlegendste Modell. Wenn Sie für spezielle Funktionen – vielleicht ein Schiebedach oder ein Kraftpaket – aufrüsten möchten, zahlen Sie in der Regel Hunderte, wenn nicht sogar Tausende, mehr als Sie für das Basismodell zahlen würden. Bei einem Gebrauchtwagen hat der ursprüngliche Besitzer bereits die Prämie bezahlt. Im Allgemeinen ist der Wertunterschied zwischen modernisierten und einfachen Gebrauchtwagen viel geringer als der Unterschied zwischen Basis- und Premium-Neuwagen.

Finanzierung: Die Finanzierung eines Fahrzeugs ist eine Risikofunktion des Kreditgebers. Da Neuwagen typischerweise mehr kosten als Gebrauchtwagen, besteht ein größeres Risiko, den höheren Betrag zu finanzieren. Dies ist, wo Ihre Kredit-Score ins Spiel kommt. Je höher Ihre Punktzahl, kombiniert mit Ihrer Fähigkeit, monatliche Zahlungen zu leisten, desto besser sind Ihre Chancen, für ein neues Fahrzeug finanziert zu werden. Wenn Ihr Kredit-Score niedrig ist, müssen Sie wahrscheinlich ein gebrauchtes Fahrzeug und einen Händler wählen, der mit Ihnen zusammenarbeiten kann, um Ihnen das Auto zu besorgen, das Sie zu einer Zahlung brauchen, die Sie sich leisten können.

Wie Sie sehen können, hat ein Gebrauchtwagen mehrere Vorteile – dies sind nur einige der vielen Dinge, die Sie in Betracht ziehen sollten. Der Schlüssel ist, sicherzustellen, dass Sie ein Qualität Gebrauchtwagen kaufen, der Ihnen viele Jahre zuverlässigen Service geben wird. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen zum Kauf eines Gebrauchtwagens haben und die Experten von J. D. Byrider sind Ihnen gerne behilflich!

Autoankauf Braunschweig DE